Wer bin ich?

IMG_0263

Hallo, ich bin Jennifer. Ich freue mich, dass du da bist!

Ich bin 29 Jahre alt. Geboren und aufgewachsen bin ich in Süddeutschland, in einem kleinen Dorf im Landkreis Karlsruhe. Meine Familie lebt dort immernoch und ich liebe es, sie dort zu besuchen. Mich hat es aber, nach einem Jahr in Cork, Irland, ins Rheinland verschlagen und seit 2010 lebe und arbeite ich jetzt in Köln, der wahrscheinlich schönsten Stadt Deutschlands. Mein Herz hat sie jedenfalls im Sturm erobert und wenn ich aus der Ferne den Dom sehe bekomme ich – wie eine echtes kölsches Mädchen – Pipi in die Augen.

Im wahren Leben bin ich Krankenschwester und arbeite aktuell in der Anästhesie und auf Intensivstation. Ich liebe meinen Beruf aber manchmal bringt er mich an meine Grenzen.

Mein anderes Leben möchte ich hier mit euch teilen. Ich liebe es, zu lesen und auch selbst zu schreiben. Ich stelle gerne selbst Dinge her, ich stricke und häkle gerne, ich nähe und ich zeichne. Außerdem bin ich ein großer Freund von Do It Yourself-Projekten und verschönere meine eigenen vier Wände am liebsten selbst. Ich höre und mache gerne Musik und ich liebe es, Konzerte zu besuchen.

Seit etwa 16 Jahren bin ich Vegetarierin und zwischendurch auch mal vegan, ich probiere gerne neue Rezepte aller Art aus und mit Freunden zu Essen macht doch auch einfach Spaß!

Wenn ihr euch hier wohl fühlt, dann bleibt doch einfach eine Weile und lasst mich das auch wissen. Wenn euch etwas stört oder fehlt, freue ich mich aber auch über diese Infos. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß mit meiner kleinen Seite und bis bald,

 

Liebste Grüße,

Jennifer

Was ich mag: meine Familie, Freunde, Köln, Musik, Blogs, Bücher, Feminismus, Handarbeit, Irland, Hunde, TV-Serien, Natur, Herbst, Kochen, Tanzen (Salsa), Spanien

Was ich nicht mag: Zeitverschwendung, Sexismus, Ungerechtigkeit, meine Unsicherheit, Arroganz, Tierquälerei

Leave a Reply